[CeBIT2010] – Eindrücke auf it-fsinn.de

Tobias vom IT::fsinn Blog hat bereits seine Eindrücke von unserem gestrigen CeBIT-Besuch zusammengefaßt. Sein Fazit:

Alles in allem gefiel mir die CeBIT trotz weniger Aussteller besser als letztes Jahr, was nicht zuletzt auch daran lag, dass die Freiflächen meistens cleverer kaschiert wurden und die CeBIT nicht so verlassen wirkte. Auffällig waren aber schon weisse Flecken auf dem Hallenplan, da einige Hallen leer gelassen wurden.

Einige kleine Neuigkeiten waren durchaus zu entdecken, spektakuläres war selten dabei, insofern halte ich es mir offen, nächstes Jahr noch einmal vorbei zu schauen. Denn es ist immer mal wieder schön, bekannte Persönlichkeiten, die man sonst nur aus dem Netz oder den sonstigen Medien kennt, Live und in Farbe zu sehen.

http://www.it-fsinn.de/2010/03/cebit-10-eindrucke/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.